Ein Leitfaden für plastische Operationen

Wenn Sie sehr dünne Waden haben und möchten ihr Volumen ästhetisch vergrößern, brauchen Sie die Essensportionen nicht zu multiplizieren oder jeden Tag im Fitnessstudio zu verbringen. Lipotransfer, also Transfer des Eigenfetts, kann genau dort auffüllen, wo die Natur in Ihrem Fall sparsam war. Gleichzeitig ist ein natürliches Aussehen garantiert.

  • ANÄSTHESIE: Vollnarkose
  • OPERATIONSDAUER: 2 - 3 Stunden
  • REKONVALESZENZ: 4-6 Wochen

Bei der Konsultation wird sich Ihnen direkt der plastische Chirurg widmen

Wählen Sie in der Klinik Aesthevita Ihren Wunschtermin der Operation aus

Vor dem Eingriff wartet auf Sie eine präoperative Untersuchung

Ruhen Sie sich während der Rekonvaleszenz aus, damit die Wunden richtig heilen

WAS PASSIERT VOR DEM EINGRIFF

Was für ein Ergebnis kann ich erwarten?

Ist Lipotrasfer genau das, was Sie brauchen? Dann zögern Sie nicht und melden Sie sich zur präoperativen Beratung an. In der Klinik Aesthevita widmet sich Ihnen vom ersten Moment an direkt der plastische Chirurg. Diskutieren Sie mit ihm, wie viel Fett in Ihrem Fall appliziert werden sollte und alles andere, was Sie interessiert.

Schöne Beine sowohl im Rock als auch in der Hose

Nicht nur in Röcken, sondern auch in modernen schlank geschnittenen Hosen zeigen Sie Ihre Beine. Wenn Ihnen die Beine immer wieder Ihr Selbstvertrauen beeinträchtigen, ist es an der Zeit, etwas dagegen zu tun. Und Sie brauchen dazu keine komplizierte Operation oder Fremdstoffe. Nur Ihr eigenes Fett.

Unmittelbar vor dem Eingriff

Vor dem Termin des Eingriffes wartet auf Sie präoperative Untersuchung, einschließlich Blutbilduntersuchungen und EKG. Patientinnen im Alter über 60 Jahre absolvieren auch Lungenröntgen, bei Raucherinnen verschiebt sich die Grenze auf 50+. Sie müssen mit Vollnarkose rechnen – keine Angst, die Anderen haben es geschafft und Sie schaffen es auch!

WAS PASSIERT UNTER DEN HÄNDEN DES CHIRURGEN

Einzigartige Methode Pure Graft

Während des Lipotransfers kommt es zu einem Umzug des Fetts von einem Körperteil zum anderen. Bei sehr schlanken Frauen kann das Fett aus verschiedenen Stellen des Körpers entnommen werden. Während der Vibration-Fettabsaugung, nach präziser Einstellung von Parametern wegen der Qualitätserhaltung, wird Fett aus ausgewählten Körperstellen abgesaugt. Folglich muss es gereinigt werden. In der Klinik Aesthevita wird ein geschlossenes Verfahren Pure Graft verwendet. Abgesaugtes Fett wird direkt in die Reinigungsfilter zugeführt und kommt mit Luft nicht in Kontakt. Die Reinigung ist ein sehr empfindliches Teil der Operation. Beim schonungslosen Reinigungsverfahren wäre das Fett entwertet. Die Konsequenz wäre dann seine schnelle Absorption und andere unerwünschte Erscheinungen.

Narben sind nicht zu sehen

Der Chirurg appliziert das gereinigte Fett in die Waden mit dünnen Kanülen mit Durchmesser von nur wenigen Millimetern. Nach dem Eingriff brauchen Sie keine sichtbaren Spuren zu befürchten. Sogar nach wiederholtem Lipotransfer nicht. Die Narben bleiben nur sehr gering.

Eine Nacht in der Klinik

Wadenmodellierung mit Eigenfett wird immer unter Vollnarkose durchgeführt. Dann ist ein kurzer Aufenthalt in der Klinik notwendig, rechnen Sie also damit, dass Sie dort eine Nacht verbringen. Sie werden hervorragend gepflegt und der Körper kann sich richtig ausruhen.

WIE KANN ICH DIE GENESUNG UNTERSTÜTZEN

Basis ist das Ruheregime

Die Waden heilen nach dem Eingriff schnell. Eigenfett ist für den Körper keine fremde Belastung und es besteht keine Gefahr der Abstoßreaktion. Trotzdem ist nach dem Eingriff die Ruhe unerlässlich. In der ersten Woche ruhen Sie sich maximal aus.

Blaue Flecken und Schwellungen verschwinden nach und nach innerhalb von zwei bis drei Wochen. Nach sechs Wochen können Sie zum Sport und zu anderen körperlichen Aktivitäten zurückkehren.

Wäsche, die heilt

Sechs Wochen nach der Operation wird Sie die Kompressionswäsche ständig begleiten. Gerade anziehungsvoll werden Sie darin nicht aussehen, aber es ist wichtig, dass sie Ihrer ersehnten Figur hilft. Die Kompressionswäsche vermeidet Bildung von weiteren Hämatomen und erleichtert den Heilungsprozess.

Die Kurven reifen

Nach der Liposuktion schwellt der Körper allmählich ab. Seien Sie geduldig – die schönen Beine, die Sie im Spiegel sehen möchten, werden Sie haben. Aber es kommt nicht gleich nach Absorption des letzten blauen Flecks.

WIE WEIT ÄNDERT DER EINGRIFF MEIN LEBEN

Fett kann abnehmen

Denken Sie daran, dass wenn Sie eines Tages in Zukunft eine strenge Diät halten oder Gewicht wesentlich verlieren, kann es Ihre modellierten Beine beeinflussen. Es ist kein Implantat, sondern Fett, zu dem sich der Körper völlig natürlich verhält. Und so kann das Fett verbrennen, wenn Sie ihm dazu Impuls geben.

Einen kleineren Teil des applizierten Fetts wird der Körper absorbieren. Betrachten Sie es wie eine Steuer für den schonenden Eingriff und vollkommen natürliches Aussehen des behandelten Bereichs. Wenn Sie jedoch Ihre Waden im Laufe der Zeit wieder modellieren möchten, ist Lipotransfer möglich.

Preis

Der Preis des Eingriffs ist endgültig. Der Eingriff umfasst Folgendes:

  • Konsultation mit dem plastischen Chirurgen
  • Gesamtanästhesie
  • Postoperatives Kompressions-Halfter
  • Eingriff
  • Postoperativer Aufenthalt in der Klinik
  • Paket mit postoperativer Pflege

Möchten Sie sich den Traum von besserem Aussehen erfüllen?

Vereinbaren Sie eine kostenlose Konsultation

Die Ergebnisse der Behandlungen bzw. Eingriffe können sich von der Beschreibung und den Fotos unterscheiden. Die Körperreaktion auf äußere Eingriffe, Stoffe oder das Material kann variieren. Daher kann der Endeffekt auch bei sorgfältiger Fachbehandlung nicht mit Sicherheit garantiert werden.

Klienten-Geschichten