Ein Leitfaden für plastische Operationen

Das ästhetische Aussehen der intimen Bereiche ist für unser natürliches Selbstvertrauen genauso wichtig wie das, wie wir uns äußerlich gut fühlen. Schenkte Ihnen die Natur nicht genau das, was Sie sich vorstellt haben? Schämen Sie sich vor Ihrem Partner auszuziehen? Vielleicht kann dieses Problem durch Korrektur der großen Schamlippen gelöst werden. Mit der Lipotransfer-Methode, also mit Übertragung des Eigenfettes, ist es ein sehr schonendes Verfahren, das nur eine Stunde dauert.

  • ANÄSTHESIE: Lokale / Sedierung / Vollnarkose
  • OPERATIONSDAUER: 1 Stunde
  • REKONVALESZENZ: 3-4 Wochen

Bei der Konsultation wird sich Ihnen direkt der plastische Chirurg widmen

Wählen Sie in der Klinik Aesthevita Ihren Wunschtermin der Operation aus

Vor dem Eingriff wartet auf Sie eine präoperative Untersuchung

Ruhen Sie sich während der Rekonvaleszenz aus, damit die Wunden richtig heilen

WOMIT FÄNGT MAN VOR DEM EINGRIFF AN

Der Chirurg wird alles klären

Vor Vergrößerung der großen Schamlippen, sowie vor sonstigen Eingriffen, findet in der Klinik Aesthevita eine präoperative Beratung statt. Sie treffen sich direkt mit dem plastischen Chirurgen, mit dem Sie die ideale Form der großen Schamlippen besprechen. Es hängt immer von der individuellen Beurteilung ab. Fragen Sie den Arzt alles, was Sie noch wissen wollen. Während der Konsultation erfahren Sie alles Wesentliche über den Verlauf der Operation und über das erwartete Ergebnis.

Auf Ihren Körper können Sie stolz sein

Stellen Sie sich vor, dass Sie in den Spiegel schauen und das, was Sie an Ihrem Körper nicht mochten, ist plötzlich weg. Es muss keine Illusion sein. Moderne plastische Chirurgie kann Ihren Wunsch erfüllen. Vergrößerung der großen Schamlippen korrigiert ihre Größe und Form auf die gewünschten ästhetischen Abmessungen.

Unmittelbar vor dem Eingriff

Vor der Operation wartet auf Sie präoperative Untersuchung, einschließlich Blutuntersuchungen und EKG. Patientinnen im Alter über 50 Jahre absolvieren auch Lungenröntgen, bei Raucherinnen verschiebt sich die Grenze auf 40+.

WAS PASSIERT UNTER DEN HÄNDEN DES CHIRURGEN

Einzigartige Methode Pure Graft

Während des Lipotransfers kommt es zu einem Umzug des Fetts von einem Körperteil zum anderen. Bei sehr schlanken Frauen kann das Fett aus verschiedenen Stellen des Körpers entnommen werden. Während der Vibration-Fettabsaugung, nach präziser Einstellung von Parametern wegen der Qualitätserhaltung, wird Fett aus ausgewählten Körperstellen abgesaugt. Folglich muss es gereinigt werden. In der Klinik Aesthevita wird ein geschlossenes Verfahren Pure Graft verwendet. Abgesaugtes Fett wird direkt in die Reinigungsfilter zugeführt und kommt mit Luft nicht in Kontakt. Die Reinigung ist ein sehr empfindliches Teil der Operation. Beim schonungslosen Reinigungsverfahren wäre das Fett entwertet. Die Konsequenz wäre dann seine schnelle Absorption und andere unerwünschte Erscheinungen.

Der Chirurg appliziert das gereinigte Fett in die Schamlippen mit dünnen Kanülen. Nach dem Eingriff brauchen Sie keine sichtbaren Spuren zu befürchten. Sogar nach wiederholtem Lipotransfer nicht.

WIE KANN ICH DIE GENESUNG UNTERSTÜTZEN

Planen Sie Freizeit

Die Anwendung des Eigenfetts erträgt der Körper sehr gut, weil er durch keine fremde Substanz belastet ist. Trotzdem planen Sie in den ersten Tagen nach der Operation ein ruhigeres Regime. Etwa drei Tage nach der Operation können Sie Routine-Büroarbeit schaffen, mit körperlicher Anstrengung warten Sie noch etwa einen Monat ab.

Erhöhte Hygiene und sexuelle Zurückhaltung

Eingriffe in intimen Bereichen erfordern während der Genesung erhöhte Hygiene und sexuelle Zurückhaltung. Beides für mindestens 3 Wochen. Spülen Sie die behandelte Fläche nach jeder Toilette und auch jederzeit, wenn Sie es für notwendig halten. Sie minimieren dadurch das Risiko von möglichen Infektionen.

Wann verschwinden die Schwellungen

Unmittelbar nach dem Eingriff sind die Schamlippen etwas größer. Es verursacht eine leichte Schwellung, die zusammen mit eventuellen blauen Flecken spätestens innerhalb von zwei Wochen verschwindet. Dann können Sie sich das Ergebnis der Operation in voller Schönheit ansehen.

WIE WEIT ÄNDERT DER EINGRIFF MEIN LEBEN

Genießen Sie mehr Selbstvertrauen

Die intimen Teile des Körpers sind für natürliches Selbstvertrauen der Frauen sehr wichtig. Ihr ästhetisches Aussehen hat eine Auswirkung auf Ihre Psyche und damit auf verschiedene Bereiche des Lebens. Vergrößerung der Schamlippen mit Eigenfett gibt der Frau neue Impulse, die nicht nur ihr Intimleben, sondern auch die Beziehung zu sich selbst verbessern.

Lipotransfer hat den großen Vorteil, dass die mit Eigenfett korrigierten Bereiche nach dem Eingriff völlig natürlich aussehen. Das eigene Fett ist für den Organismus eine natürliche Substanz, aber rund 30% der applizierten Menge absorbiert. Um eine vollwertige Wirkung aufrechtzuerhalten, ist es daher geeignet den Eingriff nach einem Viertel- bis Halbjahr zu wiederholen. Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass in Ihrem Fall nur eine Behandlung reicht. Alles hängt von Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen ab.

Preis

Der Preis des Eingriffs ist endgültig. Der Eingriff umfasst Folgendes:

  • Konsultation mit dem plastischen Chirurgen
  • Anästhesie
  • Eingriff
  • Postoperativer Aufenthalt in der Klinik
  • Paket mit postoperativer Pflege

Möchten Sie sich den Traum von besserem Aussehen erfüllen?

Vereinbaren Sie eine kostenlose Konsultation

Klienten-Geschichten