Ein Leitfaden für plastische Operationen

Bei der Ansammlung von subkutanem Fett unter dem Kinn helfen oft nicht einmal strenge Diäten. Anstatt verschiedentlich zu versuchen diesen Mängel unter geeignete Kleidung und Accessoires zu verstecken, können Sie es ein für alle Mal loswerden, und zwar nur in einer Stunde. Radiofrequenz-Liposuktion des Doppelkinns NecktTite funktioniert auf dem Prinzip der Kombination von konventioneller Unterdruck-Fettabsaugung und Anwendung von Hochfrequenzenergie (RFAL). Deswegen ist die Methode nicht nur sehr effektiv, sondern auch schonend.

  • ANÄSTHESIE: örtliche Betäubung / Dämmerschlaf / Vollnarkose
  • OPERATIONSDAUER: 1 Stunde
  • REKONVALESZENZ: 2-3 Wochen

Bei der Konsultation wird sich Ihnen direkt der plastische Chirurg widmen

Wählen Sie in der Klinik Aesthevita Ihren Wunschtermin der Operation aus

Vor dem Eingriff wartet auf Sie eine präoperative Untersuchung

Ruhen Sie sich während der Rekonvaleszenz aus, damit die Wunden richtig heilen

WOMIT FÄNGT MAN VOR DEM EINGRIFF AN

Konsultation ist sehr wichtig

Bevor Sie sich zur Operation anmelden, erwartet Sie präoperative Beratung.

In der Klinik Aesthevita wird sich Ihnen direkt der plastische Chirurg widmen. Informieren Sie sich über alles, was Sie interessiert. Die Konsultation verlassen Sie also mit einer klareren Vorstellung über den Verlauf und das Ergebnis der geplanten Operation.

Wo Diät nicht half, greift Liposuktion ein

Jeder Organismus hat die Tendenz, Fett in bestimmten Partien zu speichern. Mit seiner Ansammlung unter dem Kinn kämpfen am häufigsten Männer, aber auch bei Frauen ist es keine Ausnahme. Im Gegensatz zu anderen Teilen des Körpers kann Doppelkinn natürlich mit Übungen nicht geformt werden. Während Sie mit diesem Schönheitsfehler seit Jahren kämpfen, dauert die chirurgische Entfernung vom Fett mit Liposuktion nur kurz und Sie werden diesen unschönen Mangel für immer los.

Unmittelbar vor der Operation

Bevor Sie in den Operationssaal kommen, wartet auf Sie präoperative Untersuchung mit EKG und Blutentnahme. Die Patienten im Alter über 50 Jahre absolvieren auch Lungenröntgen, bei Rauchern verschiebt sich die Grenze auf 40+.

WAS PASSIERT UNTER DEN HÄNDEN DES CHIRURGEN

Wie verläuft die Operation

Die Fettabsaugung bei Hochfrequenz-Liposuktion wird mit einer sehr dünnen Kanüle mit einem Durchmesser von mehreren Millimetern durchgeführt, die keine signifikanten blauen Flecken hinterlässt. Radiofrequenz-Energie löst effektiv überschüssiges Fett und seine anschließende Absaugung ist für den Körper weniger traumatisch. Zugleich wirkt diese Energie sehr positiv auf die Hautglättung. Zusätzlich wird das Auftreten von postoperativen Hämatomen und Blutbeulen minimiert. Am Ende der Operation bleibt es nur die kleinen Wunden mit resorbierbaren Nähten zu vernähen und steril abzudecken.

Wählen Sie die Art der Anästhesie

Radiofrequenz-Liposuktion wird meist lokal durchgeführt, aber manchmal auch in der Allgemeinanästhesie. Die zweite Variante ist für den Patienten komfortabler. Wenn Sie sich für die lokale Anästhesie entscheiden, müssen Sie damit rechnen, dass Sie den Druck der Kanüle spüren werden, mit der der Chirurg das Fett absaugt.

Die Narben bleiben unsichtbar

Mit Rücksicht auf den nur ein paar Millimeter langen Schnitt unter dem Kinn bleibt kein signifikantes Andenken nach der Operation. Keine Angst, dass die winzigen Narben jemand bemerkt.

WIE KANN ICH DIE GENESUNG UNTERSTÜTZEN

Die Entspannung ist sehr wichtig

Obwohl die Hochfrequenz-Liposuktion zum Körper sehr schonend ist, ruhen Sie sich in den ersten Tagen nach der Operation aus. Dann können Sie zur normalen Büroarbeit und zu weiteren Aktivitäten zurückzukehren, die Sie gewohnt sind.

Tragen Sie Halfter

Tragen Sie spezielles, elastisches Halfter wenigstens zwei Wochen nach der Liposuktion. Es spielt eine wichtige Rolle in der postoperativen Erholung.

Wann verschwinden blaue Flecken

Es gibt kaum eine Operation ohne blaue Flecken und Schwellungen. Das sind natürliche Reaktionen des Körpers. Nach der Radiofrequenz-Liposuktion resorbieren kleine blauen Flecken etwa innerhalb von 2 Wochen.

WIE WEIT ÄNDERT DER EINGRIFF MEIN LEBEN

Das Fett wird an der gleichen Stelle nicht mehr zurückkehren

In dem behandelten Bereich wird sich das Fett nicht wieder ansammeln, davon wurden die Fettzellen dauerhaft entfernt. Aber wenn man Mängel in der Ernährung spürt, ist nach Modellierung mit Liposuktion vielleicht die richtige Zeit etwas damit zu tun. Der Körper findet leicht eine andere Stelle, wo er Fett ansammeln kann, und mit Eliminierung einer Risikopartie kann die Gesamtfettspeicherung nicht vermieden werden.

Preis

Der Preis des Eingriffs ist endgültig. Der Eingriff umfasst Folgendes:

  • Konsultation mit dem plastischen Chirurgen
  • Anästhesie
  • Eingriff
  • Paket mit postoperativer Pflege

Möchten Sie sich den Traum von besserem Aussehen erfüllen?

Vereinbaren Sie eine kostenlose Konsultation

Klienten-Geschichten