Verlieren Sie sich nicht in den Begriffen der plastischen Chirurgie. Orientieren Sie sich mit unsere

In der Medizin im Allgemeinen, und die plastische Chirurgie ist da keine Ausnahme, trifft der Laie auf viele Begriffe, die er ohne Erklärung nicht verstehen kann. Dank den folgenden Zeilen werden Sie sich in den Begriffen der gängigsten plastischen Eingriffe problemlos auskennen.

Abdominoplastik

Oder Bauchdeckenstraffung ist ein Eingriff, bestimmt für Klienten mit deutlich hängender Haut im Bauchbereich. Die hängende Haut am Bauch kann durch Schwangerschaft, erheblichen Gewichtsverlust, manchmal in Kombination mit höherem Alter und weniger Hautelastizität bedingt sein. Während der Bauchdeckenstraffung entfernt der Chirurg nicht nur die überschüssige Haut, sondern er verbindet sie oft auch mit der Liposuktion des Bauches und der Hüften.  

Augmentation

Augmentation ist wahrscheinlich das meist verwendete Wort von allen plastischen Chirurgen. Es handelt sich um eine Brustvergrößerung mit Silikonimplantaten. Die Klientin absolviert vor der Operation eine persönliche Konsultation mit dem Arzt, in der sie mit ihm die geeignete Größe der Brüste und die konkrete Marke der Implantate vereinbart. In der Klinik Aesthevita verwenden wir Implantate der Marken Motiva, Polytech aber auch die Neuheit B-Lite Implantate, die um ein Drittel leichter als die klassischen Implantate sind.

Blepharoplastik

Obwohl der Begriff Blepharoplastik mysteriös klingen mag, es handelt sich um nichts anderes als eine der heute gängigsten Operationen die Augenliedstraffung. Während dieser Operation entfernt der Chirurg die überschüssige Haut der Augenlieder, die nicht nur unästhetisch wirkt, sondern sie kann auch Augentränen und Sehstörungen verursachen. Diesem Eingriff unterziehen sich oft auch Männer.

Bullhorn Lip lift

Selbst ein guter Englisch-Übersetzer hätte mit der Übersetzung dieses Begriffes der plastischen Chirurgie wahrscheinlich Probleme. Es handelt sich um Lifting der Oberlippe, das in den letzten Jahren immer mehr gefordert wird. Dank dem Hochziehen der Haut wirkt das Gesicht nach dem Eingriff jugendlicher und die Oberlippe ist voller.

Lipotransfer

Lipotransfer gehört zu den revolutionärsten Methoden der plastischen Chirurgie. Es handelt sich um die Übertragung des Eigenfetts von einem Körperbereich in einen anderen. Im Rahmen eines Eingriffes verläuft also in der Regel die Fettabsaugung von Problempartien und das abgesaugte Fett wird dann zur Füllung von Brüsten,Lippen,Falten,Gesäß,Waden, oder zur Handverjüngung verwendet. Bei uns in der Klinik verwenden wir die geschlossene Methode der Fettreinigung PureGraft, die seine maximale Qualität bewahrt.

Otoplastik

Wenn Sie abstehende Ohren haben, dann kennen Sie vielleicht bereits diesen Begriff. Es handelt sich nämlich um dieplastische Ohrenkorrektur, die bereits im Vorschulalter durchgeführt werden kann, wenn das Kind an einer solchen Veränderung interessiert ist. Es wird in sanfter Lokalanästhesie durchgeführt.

Rhinoplastik

Die Nase beeinflusst grundlegend den Gesichtsausdruck. Es ist deshalb kein Wunder, wenn ihre Größe oder Form negativ das Selbstbewusstsein beeinflussen.Nasenkorrektur, oder Rhinoplastik gehört zu den schwierigsten Eingriffen, die von einem erfahrenen Chirurgen durchgeführt werden müssen. Bevor Sie eine bestimmte Klinik auswählen, lesen Sie deshalb sorgfältig die Bewertungen ihrer Klienten.