Im Sommer werden Sie eine schlaffe Haut am Hals nicht unter dem Rollkragenpullover verstecken

Eine Sache, die im Herbst und Winter ganz gut ist, ist das, dass man unter der warmen Kleidung vieles verstecken kann. Neben Fettpölsterchen zum Beispiel auch die schlaffe Haut am Hals, die das Alter verrät, weil wir es im Gesicht ganz gut kaschieren können. Aber was ist im Sommer, wenn Rollis und Halstücher im Schrank hängen?

Sich nach jugendlichem Aussehen zu sehnen, ist keine Sünde. Auch Frauen, die mit Würde altern, wollen dabei gut aussehen. Neben Kosmetika gibt es auch die plastische und ästhetische Chirurgie. Eingriffe sollten immer noch vor dem Sommer durchgeführt werden, damit sich die Haut ohne aggressive Sonneneinstrahlung, starkes Schwitzen usw. einige Wochen oder Monate lang erholen kann.

Es ist keine Ausnahme, dass gepflegte Haut im Gesicht im Kontrast mit schlaffer Haut am Hals steht. Mit zunehmendem Alter verliert die Haut ihre natürliche Elastizität, und dies am ganzen Körper. Während man die meisten Partien unter der Kleidung verstecken kann, sind Gesicht, Hals und Hände ständig sichtbar. Gerade diese Partien pflegen Frauen am häufigsten.

Die Haut am Hals zu strafen und die Zeit um ein paar Jahre zurückzudrehen kannNecklift oder plastische Halsoperation /Halslifting. Diese Methode bietet mehrere Möglichkeiten, um den Hals jugendlicher zu gestalten. Sie wird oft als ein Bestandteil vonFacelift durchgeführt, also Gesichtsstraffung, es sind auch chirurgische Korrekturen von tieferen Halsstrukturen möglich.

Frauen können in der Regel nur schwer bestimmen, welchen Eingriff oder Kombination von Operationstechniken ihre Haut benötigt. Dazu dient eine unverbindliche Konsultation mit einem Experten, wo die Klientin nicht nur alles über den Verlauf und die Ergebnisse des Eingriffs erfährt, sondern auch den genauen Preis, der durch die gewählte Operationsmethode bestimmt wird. In der Klinik Aesthevita widmet sich den Klientinnen direkt ein plastischer Chirurg, der umfassende Informationen bietet.

Weg mit dem Doppelkinn

Sie denken, dass Sie mit Ihren Fältchen noch leben können, dafür möchten Sie Ihr Doppelkinn loswerden? Auch für Sie hat die plastische Chirurgie eine schnelle und dauerhafte Lösung – Radiofrequenz-Liposuktion des Doppelkinns NeckTite. Wo und in welchem Umfang das Fett abgelagert wird, bestimmt unsere Genetik. Es gibt Partien, und dazu gehört das Doppelkinn, an welchen man nur schwer abnehmen kann.

Radiofrequenz-Liposuktion des Doppelkinns (NeckTite) dauert etwa eine Stunde, es ist ein sehr schonender Eingriff und befreit Sie von Fettzellen am Hals für immer. Da der Eingriff mit einer dünnen Kanüle durchgeführt wird, brauchen Sie keine sichtbaren Narben zu befürchten. „Das Prinzip des Systems NeckTite besteht in der Kombination von Unterdruck-Liposuktion und Hochfrequenzenergie. Das Erwärmen der Haut und Unterhaut garantiert eine sichtbare Straffung der Haut“, beschreibt die Vorteile MUDr. Ján Pilka von Klinik Aesthevita.

Der volle Effekt des Eingriffs ist innerhalb von 6 bis 12 Wochen nach der Operation sichtbar, deshalb sollte man auch im Falle der Doppelkinn-Fettabsaugung vor der Sommersaison nicht zögern.

Obwohl der Halsbereich in Artikeln über die plastische Chirurgie nicht zu oft erwähnt wird, werden viele Frauen beim Blick in den Spiegel oft bedrückt. Die Lösung ist dabei ganz einfach.